Die Energor GmbH


Die Energor GmbH mit Sitz in Friedberg/Hessen ist ein dynamisches mittelständisches Unternehmen, dessen Erfolgskonzept auf jahrzehntelange Erfahrung und dem Know-how der Familie Preußner und Ihren Mitarbeitern gründet. Parallel zu der Entsorgung von Speiseresten und anderen organischen Reststoffen führen wir einen landwirtschaftlichen Betrieb in der der Wetterau, der Kornkammer Hessens.

 

Der zertifizierte Entsorgungsfachbetrieb sammelt nicht nur die Speisereste ein, sondern verwertet diese in der eigenen Biogasanlage. So wird klimaneutral Energie in Form von Wärme und Strom, der in das öffentliche Netz eingespeist wird, gewonnen.

 

Die Energor GmbH wird gleichberechtigt geleitet von Gerd Preußner und seinem Sohn, Agrarbetriebswirt Matthias Preußner. Unsere Mitarbeiter, angefangen von den Geschäftsführern, den Büroangestellten bis hin zu den Fahrern, haben stets ein offenes Ohr für die Wünsche und Belange der Kunden.

„Wir haben unsere Vorstellungen, im Einklang mit der Natur etwas aufzubauen, realisiert: erstens die klimaneutrale Gewinnung von Energie zweitens eine absolut rückstandsfreie Verwertung der organischen Reststoffe, drittens die Schonung der natürlichen Ressourcen.“
(Gerd Preußner/Geschäftsführer)